BASH

Prompt


[tux] $ export PS1="Hallo \u, bin in \w \$" #Prompt ändern
Hallo tux, bin in ~ $

Und schon ist der Prompt persönlicher.
Wie du sicher siehst, hat alles hinter einen "\" ein besondere Bedeutung, hier mal ein kleiner Auszug der Möglichkeiten:

\$
Promptzeichen: $ für normale Benutzer und # für root
\!
Kommando-Nummer, denk an history
\#
Kommando-Nummer, der aktuellen Shell-Sitzung
\d
Datum
\h
Hostname (Rechnername)
\t
Aktuelle Zeit im 24 Format
\u
Username (Benutzer)
\w
Aktuelles Verzeichnis
\W
letzter Teil vom aktuellen Verzeichnis

-> ~/.bashrc
export PS1="...."

---> export PS1="[\u@host04 \w]# "

computer2know :: thank you for your visit :: have a nice day :: © 2018